Stefanie Baumer



Hallo liebe Hundebesitzer,

mein Name ist Stefanie Baumer und ich lebe mit meinem Rudel in Hannover Anderten.

Ich wollte immer einen perfekten Hund, doch es war wie im Film: Es kam mein persönlicher Marley - ein großer Schweizer Sennenhund mit sehr viel Charakter. Ich bin immer noch sicher, dass er nicht reinrassig ist, sondern mindestens zu 50% Gene eines Esels in sich trägt. Aber was ist perfekt? Dies definiert sicherlich jeder anders. Für mich und meine Hundeschule bedeutet perfekt, dass mein Vierbeiner ein verlässlicher und treuer Begleiter ist.

Ich benötige für meinen Hund nicht viele Kommandos. Wir verstehen uns blind. Es war ein langer Weg, um zu diesem eingespielten Team zu werden. Und ich müsste lügen, wenn ich behaupten wollte, ich hätte meinen Dickkopf jeden Tag innig geliebt. Aber mit viel Konsequenz, Liebe, gelegentlich einem Augenzwinkern, aber hauptsächlich Verständnis für die Handlungsweisen und Bedürfnisse meines Hundes sind wir zu der Einheit geworden, die wir heute sind.

Und genau das ist zu meiner Leidenschaft geworden. Ich habe meine Ausbildung zur Hundetrainerin gemacht und im Anschluss einige Jahre in meiner Ausbildungs-Hundeschule gearbeitet. Doch dann kam der Traum, etwas Eigenes zu gründen. Und so ist Herz und Schnauze entstanden.

Mein Wunsch ist es, den Hundebesitzern zu helfen, genau das zu erleben, was ich mit meinem Marley erlebt habe. Ich möchte Ihnen zur Seite stehen, wenn Sie Ihr Hund in die Verzweiflung treibt, und mich mit Ihnen freuen über erfolgreiche Übungen und schöne Stunden. Was kann es Größeres geben, als auf seine Fellnase stolz zu sein. Im Laufe meiner Tätigkeit bin ich mit sehr vielen unterschiedlichen Menschen und Hunden in Berührung gekommen. Ich habe dabei unzählige Erfahrungen gesammelt und mich dann auf den Bereich Hundeerziehung spezialisiert. Fortbildungen in den Bereichen der Erziehung von aggressiven Hunden, Hunden ohne Sozialisierung, ängstlichen Hunden und Hunden aus dem Tierschutz oder Ausland haben mir interessante und aufschlussreiche Einblicke in die Verhaltensmuster der Vierbeiner ermöglicht. Mein Wissen habe ich durch den Abschluss bei der IHK als zertifizierte Hundetrainerin und Verhaltenstherapeutin unter Beweis gestellt.

Gerade die Resozialisierungsprojekte sind mir sehr ans Herz gewachsen. Hier betreue ich die sog. hoffnungslosen „Felle“ im Rahmen eines abgestimmten Trainingsplanes. Es ist wunderbar mit zu erleben, wie sehr sich Verhaltensweisen bei Hund und Halter ändern, wenn man sich die Zeit nimmt, das Verhalten zu analysieren und zu verstehen. Kein Hund ist aggressiv oder ängstlich geboren. In der Natur gibt es in einem Rudel keine aggressiven oder ängstlichen Hunde. Unsere Haushunde, sind das, was wir Menschen aus ihnen machen. Bisher konnte ich aus allen Paarungen tolle Mensch-Hunde-Teams machen und auch noch lange Zeit nach dem Training erhalte ich immer wieder positive Nachrichten von den glücklichen und zufriedenen Kunden.

Ich freue mich, auf jeden neuen Hund und Halter und lade Sie ein, mit mir das Abenteuer Hund aus einer anderen Sicht zu sehen und zu erleben.


Herzlichst Ihre Steffi Baumer